Donnerstag, Dezember 24, 2015

“Man spricht doitsch in Europa” - V. Kauder (CDU)

-Who is the boss in the Eurogroup?

“Wolfgang Schäuble. He’s the puppet master who pulls all the strings.
All the other ministers are marionettes. The president of the Eurogroup
has no real power. Dijsselbloem has no authority; he is a soldier, a
puppet.”

-What do you mean no authority?

“He can’t make any decisions without calling Schäuble.”

-Not the French minister Sapin?

(Laughing) “Sapin? Oh, no! Schäuble is the grandmaster of the
Eurogroup. He decides who becomes the president, he determines the
agenda, he controls everything.”

-And who leads intellectually?

“Schäuble of course.”

-Not the president?

“No comment.”

Read
more

Montag, Dezember 14, 2015

Breitband in Berlin? “dit globste nücht”

logo_freifunknet.png Stell dir vor es ist 2015 - und in der BimbesreGIERungs Hauptstadt jibet kein flächendeckendes DSL. Breitband für alle? Oder gar Freies WLAN für alle Berliner?! - Nein, die Freifunker können
hier ein Lied von singen. da wird blockiert - an “allen ecken und enden”. Und das schon seit Jahren. Schade das (Berlins) “Bürger” keine “Unternehmen” sind. Den die letztgenannten bekommen nun eine Finanzspritze von 32 Mio. € Nicht nur die Bürger-Ini “DSL nach Pankow” schreibt hier von Zweckentfremdung der Fördermittel. Die Antwort vom Senat zeugt von Chutzpe: “Berlin brauch kein breitband mehr, sind alle rundum gut versorgt”

Ohje…

Motto

Es gibt nur noch eine Sache, die du verstehen solltest.

Ich habe mich selbst das Nähen, das Kochen, das Klempnern
und das Schreinern gelehrt, ich kann mir sogar bei Bedarf
selbst auf die Schulter klopfen, nur damit ich niemanden um
etwas bitten muss.

Es gibt nichts, das ich von irgendjemandem brauche, außer
Liebe und Respekt, und wer mir diese beiden Sachen nicht
geben kann, hat keinen Platz in meinem Leben.”

Administration