Mittwoch, September 9, 2015

Redecentralize Conference - taking back the net

A weekend to learn, connect and make technology that shapes society.
17-18 October 2015 | London | #redecentralize

What is it?

The Redecentralize conference brings together people working on decentralization projects with others outside the movement - to drive adoption and sustainability of decentralized alternatives. We’ll be showcasing projects, looking at open strategies, marketing, design and business models.

Go to

come together ….

solikon_14.png Wandelwoche und Kongress Solidarische Ökonomie und Transformation Berlin, 10. bis 13. September 2015

1000 Menschen, 100 Workshops, Praxistouren zu Akteuren der SÖ und viele spannende Konzepte und Ideen für das gute Leben jenseits von Ressourcenausbeutung und Wachstumsdogmatik mit internationalem Input und vielen lokalen Initiativen.

Solikon2015

Wilddück ;)

mir macht dieses entsetzliche gegenseitige Beschimpfen rund um die Flüchtlinge Sorgen, auf der einen Seite die Ethischen, auf der anderen die als Rassisten Beschimpften. Es ist eine Stimmung, wie man sie im Internet häufig trifft. Da kommen obstruktive Trolle und stören gute Diskussionen. Wenn man ihnen antwortet oder sie beschimpft, freuen sie sich eher und verschärfen. Mit der Zeit wird alles Konstruktive zerstört. Die Ethischen werden finster militant und vergessen ihre eigene Etikette (zu Recht, wie sie meinen), die Trolle werden noch zynischer und suhlen sich in ihrem Hass. Was - bitte - bringt das? Wir wissen seit Sacha Lobos Rede auf der re:publica 2011, dass man Trolle absolut nicht füttern darf. Das ist das einzige Mittel: NIcht füttern. Nicht füttern. Nicht füttern. In der Flüchtlingsfrage aber füttern wir die Trolle fast unendlich mit Nahrung. Was kommt raus? Hass. Immer mehr. Und wir haben nun ein Wort für gehasste Menschen neu belebt: das Pack. Diese Neubildung hätten wir uns sparen sollen. Die vergiftet für lange Zeit.

Hier der Link zum DD

GI-Preis für Schnüffelabwehr

Da die Methode nur funktionieren kann, wenn ausreichend viele Webseiten pro Nutzer (das heißt: pro IP-Adresse) gesammelt werden können, würde eine wirksame Gegenmaßnahme darin bestehen, die IP-Adresse automatisiert häufiger zu wechseln. Das könnte mit Unterstützung des Internetproviders ohne Zutun des Nutzers im Hintergrund stattfinden. Herrmann ist derzeit in Gesprächen mit einem Anbieter aus dem Saarland, der sich gut vorstellen kann, seinen DSL-Kunden diese Technik anzubieten

Linux-Mag - Ganzer Artikel/Tipp

Flüchtlinge entwickeln

BERLIN (Eigener Bericht) - Die Vertreibung von Millionen Kleinbauern bei der Transformation der afrikanischen Landwirtschaft nach
westlichen Konzepten droht zahlreiche Menschen zur Flucht nach Europa zu veranlassen. Dies erklärt das Berliner “World Food Institute” in
einer aktuellen Untersuchung über die Folgen der westlichen, insbesondere auch der deutschen Entwicklungspolitik in Afrika. Diese
wirke sich mit ihrer Orientierung an den Profitinteressen von Agrarunternehmen “als Brandbeschleuniger für die Flüchtlingsströme
nach Europa” aus, heißt es in der Studie, die langfristig bis zu 400 Millionen afrikanische Kleinbauern bedroht sieht und schon
mittelfristig die Entwurzelung von mehr als 100 Millionen Kleinbauern für möglich hält. Die Bundesregierung sei dafür mitverantwortlich.
Tatsächlich setzt Berlin seine Bemühungen um eine In-Wert-Setzung der afrikanischen Landwirtschaft zugunsten von Privatfirmen diese Woche im
Rahmen zweier Großveranstaltungen fort, deren erste am Montag von Außenminister Frank-Walter Steinmeier persönlich eröffnet wurde. Die
zweite findet am heutigen Mittwoch statt.

mehr

Motto

Es gibt nur noch eine Sache, die du verstehen solltest.

Ich habe mich selbst das Nähen, das Kochen, das Klempnern
und das Schreinern gelehrt, ich kann mir sogar bei Bedarf
selbst auf die Schulter klopfen, nur damit ich niemanden um
etwas bitten muss.

Es gibt nichts, das ich von irgendjemandem brauche, außer
Liebe und Respekt, und wer mir diese beiden Sachen nicht
geben kann, hat keinen Platz in meinem Leben.”

Administration