Montag, September 14, 2015

#Blogroll ;) - the unbalanced evolution of homo sapiens

only a voice from Gr …

Ausbruchsversuche werden mit 5j Knast belohnt …

Achso, heizt ja “Grenzanlage” …

Am morgigen Dienstag will zudem Ungarn seinen “Grenzzaun” nach Serbien endgültig schließen; dann soll die ungenehmigte Einreise mit bis zu drei Jahren, bei Beschädigung der Grenzanlagen mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden. Die deutsche Grenzschließung wird, wie die Bundespolizei bestätigt, voraussichtlich einen längeren Zeitraum dauern.

Weiterlesen bei GFP

Samstag, September 12, 2015

Noch mehr Reiseschikanen - auf dem Weg zum vollendeten Polizeistaat

Als Konsequenz auf dieses Ereignis wird nun auch in anderen europäischen Ländern über mehr Sicherheit für den Zugverkehr diskutiert. Dazu wurde bei einem Treffen europäischer Innen- und Verkehrsminister.innen, bei dem – neben Frankreich und Deutschland, auch Großbritannien, Italien, Spanien, die Benelux-Staaten, die Schweiz und die EU-Kommission vertreten sind, ein Drei-Punkte-Plan zur Diskussion gestellt. Diverse Sicherheitsvorkehrungen für Hochgeschwindigkeitszüge wie Thalys, ICE, TGV oder Pendolino stehen dabei zur Debatte:

Digitalcourage

Refugees - einer geht (immer) noch: Solidarität muss praktisch werden!

Auf der Grundlage von massenhafter Auswertung von Kommunikations- und Bewegungsdaten wird ein Normverhalten definiert. Was alle gleich machen, muss normal sein. Wer sich dieser Norm entsprechend verhält wird die Überwachung gar nicht wahrnehmen und hat keine weiteren Konsequenzen zu befürchten. Wer allerdings von der Norm abweicht kann alleine deshalb ins Fadenkreuz geraten.

Digitalcourage

Refugees als Grund für Repression und Geiselnahme einer “Gesellschaft” (Eine Frage der Zeit)

Wie nicht zuletzt die avisierte Thematik des “Deutschen Forums Sicherheitspolitik” der BAKS zeigt, ist die Auffassung, es gäbe einen unabweisbaren Zusammenhang zwischen Migration, Kriminalität und “Terrorismus”, mittlerweile Common Sense unter den deutschen Eliten. Eine Verschärfung der ohnehin schon allgegenwärtigen Repression gegen Flüchtlinge dürfte somit nur noch eine Frage der Zeit sein.

GFP - Ganzer Artikel

Motto

Es gibt nur noch eine Sache, die du verstehen solltest.

Ich habe mich selbst das Nähen, das Kochen, das Klempnern
und das Schreinern gelehrt, ich kann mir sogar bei Bedarf
selbst auf die Schulter klopfen, nur damit ich niemanden um
etwas bitten muss.

Es gibt nichts, das ich von irgendjemandem brauche, außer
Liebe und Respekt, und wer mir diese beiden Sachen nicht
geben kann, hat keinen Platz in meinem Leben.”

Administration