Dienstag, Januar 27, 2015

Recht auf Stadt …..

Mittwoch, Januar 21, 2015

Soziologie der PEGIDA “bewegten”

Mittelschicht
Mittelschicht, soso. Die soll ja in Deutschland noch recht breit sein. Wir wider unterlegen die Studie von Professor Vorländer gern mit ein paar illustrativen Nennungen aus den Bereichen Ausbildung und Arbeit.

Die Ergebnisse sind zumindest auf der Ausbildungsseite für uns dann doch etwas überraschend. Eijei, die Unis. Vielleicht sollte man doch wieder die Zugangskriterien erhöhen?

Auf der Arbeitsseite, ach Du Sch…, Bundeswehr? Hm, irgendwie ist es plötzlich so kühl hier … Ach, Quatsch, die haben doch bloß seit dem Wehrdienst ihre Arbeit nicht mehr öffentlich gemacht. Hoffen wir.

Weiterlesen PENG!

Montag, Januar 19, 2015

Kritische Zombies :)

zombies.jpg Apropos Utopie/Dystopie – einige der populärsten Dystopien kommen aus dem Zombie-Genre. Hierzu drei Beiträge: Audioarchiv kritischer Theorie & Praxis

DIE ANGST DES ANTIFASCHISMUS VOR SEINER EIGENEN IDEE

»Wer vom Kapitalismus nicht reden will, soll vom Faschismus schweigen.« Max Horkheimer (1939)

Antifa nicht gleich Antifa - Innerhalb der “Antifa”-Bewegung koexistieren ganz unterschiedliche politische Strategien
Antifa nicht gleich Antifa – Innerhalb der “Antifa”-Bewegung koexistieren ganz unterschiedliche politische Strategien
Wenn man von Antifaschismus redet, könnten man meinen, dass alle dasselbe meinen. Dieser scheinbare Konsens zeigt sich am deutlichsten auf der Straße, wenn es darum geht, einen Neonazi-Aufmarsch zu verhindern oder einen Parteitag neonazistischer Organisationen (NPD, Republikaner) zu blockieren. Doch damit sind die Übereinkünfte bereits beschrieben und ziemlich ausgereizt.

Lowerclass Mag, Wolf Wenzel

Freitag, Januar 16, 2015

Fanal. Anarchistische Zeitschrift - Onlineversion

cover_fanal.png Fanal. Anarchistische Monatsschrift
Herausgegeben von Erich Mühsam
Onlineausgabe
Neu herausgegeben und mit einer Einleitung von Jochen Schmück.

DADA-Web

Motto

Es gibt nur noch eine Sache, die du verstehen solltest.

Ich habe mich selbst das Nähen, das Kochen, das Klempnern
und das Schreinern gelehrt, ich kann mir sogar bei Bedarf
selbst auf die Schulter klopfen, nur damit ich niemanden um
etwas bitten muss.

Es gibt nichts, das ich von irgendjemandem brauche, außer
Liebe und Respekt, und wer mir diese beiden Sachen nicht
geben kann, hat keinen Platz in meinem Leben.”

Administration