Donnerstag, Juni 16, 2016

#warstartshere - die NATO erklärt den Cyberwar

Kapitalismus hat keine Krise, Kapitalismus ist die Krise.
Und dazu gehört auch die ewige Leier vom “Krieg der einfach so passiert(e)” - An Schulen gibt’s wie immer die “unnützen” Infos vom Prager Fenstersturz u.ä. AusbOItung neuer “Länder”, Zerstören und wieder Aufbauen (mit Geld, Waffen, Benzin) als Kriegsgründe, neee blß nicht!

Hey, jetzt gibtz noch eine #digital oben drauf. #cyberwar is NOW! (NATO say)

BTW: Erinnerst sich noch jemensch an das Atributions-Problem im Cyberspace?! - Ich “spoofe” eine IP Adresse aus China und greife damit die USA oder $NAZION an. Die Ami’s (Millitär) zeigt euch die Logfiles und sacht: Guck, die Gelben ham uns Angegriffen…

OK, sie werden es sicherlich “besser” Medial rüber bringen können… Ggf. was mit Kinderaugen, Frauenleichen o.ä. - Hey, Kameraden “ihr werdet das schon wieder schaukeln” ;)

Die IMI hat da auch wieder gute Info’s zu… (PDF Download!)

INHALTSVERZEICHNIS

KAMPF UM DEN CYBERRAUM
– Die Militarisierung der kryptologischen Forschung in Deutschland
(Thomas Gruber)

– Der Cyberspace als militärischer Operationsraum (Jürgen Wagner)

– Zu den Waffen, Nerds! (Christian Stache)

– Die NATO und der Krieg auf dem fünften Schlachtfeld (Thomas Gruber)

Und auch sehr empfehlenswerte Quelle: wieder mal GFP — Die Kriege der nächsten Jahre (IV)

Good Night & Good Luck

#HackingforFreedom

Motto

Es gibt nur noch eine Sache, die du verstehen solltest.

Ich habe mich selbst das Nähen, das Kochen, das Klempnern
und das Schreinern gelehrt, ich kann mir sogar bei Bedarf
selbst auf die Schulter klopfen, nur damit ich niemanden um
etwas bitten muss.

Es gibt nichts, das ich von irgendjemandem brauche, außer
Liebe und Respekt, und wer mir diese beiden Sachen nicht
geben kann, hat keinen Platz in meinem Leben.”

Administration