Dienstag, Juli 19, 2016

ohne dich geht garnix …. ;) #ilovefs

Ohne deine Tatkräftige Unterstützung geht es nicht. So ist das eben mit der Freiheit (an sich) Ist eben nur frei(heit) wenn alle mit-machen. Aber, ich kann doch $TAETIGKEIT gar nicht! - ein immer wieder ungern gehörter Auswurf. Natürlich können, in Gesellschaftsrelevanten Dingen, immer “alle” mitmachen. Und ja, es kommt auch auf die nicht Fachidioten, Spezialexperten u.s.w. an. Also, bei Freier Software nicht mit zu machen weil Mensch nicht coden kann ist kein Argument. Ich hab ja mal einen Vortrag drüber gehalten Was mensch sonst noch so machen kann.

Auch das Paketmanagement bei einzelnen Software Projekten ist immer wieder so ein vernachlässigter Punkt. Und deswegen haben Menschen eben das Paketmanager Buch gebaut. Das ist für Debian/*deb Pakete gemacht. Wenn du also gerne ein FLOSS Programm automatisch in/für Debian haben willst, bau das Paket und stell’ es allen zur Verfügung.

#wasfehlt : Forken ginge, das bräuchte Mensch jetzt noch für *.rpm Pakete ….

Montag, Juni 20, 2016

Millitanter Pazifismus

“Held A: Wir haben ein Problem! - Antwort Held B: Wir lösen’s mit Gewalt” - Hungergames, Furzball, Game of Shithouse Thron” u.a. Gewalt “verherrlichende” (was für’n Euphemismus fürs Konditionieren!) “Spiele” (Gunp0rn es ist!) Eine “Gesellschaft” im Kriegszustand. Ihre Sprache und Ihre “Kultur” geht dahin…. (Angriff, Sturm, Verteidigung!) Und wie geht anarchistisches in so ‘nem Umfeld?

Nimm die Waffe, die “Sie” dir vor die Füße schmeißen auf und “wehr dich” = Schon Verloren. “Sie” machen schnell noch’n paar (Springer) “Presse” Fotos für Ihr vulgäres “Fußvolk” und dann prügeln Sie uns wieder Tod. System (be)steht! Mission erfüllt.

Mein Tipp: mal bei Ghandi nachlesen wie gewaltfreier Widerstand funzt. Banken erst entglasen wenn die “Mitarbeiter*innen” raus sind. Eben “Sand ins (Kriegs) Getriebe” streuen.

Schaut mal nach Frankreich. Wer’s verstehen will was da wie/warum/weshalb soin Frankreich läuft, dem sei das Unsichtbare Komitee und der Kommende Aufstand an’s <3 gelegt.

Wir sehn uns, zum #globaluprise ;) und bis dahin:

Good Night & Good Luck

TAPETE feat. Jaan Varaan - GENERALSTREIK (Arbeit in Anbetracht des nahenden Endes)

Sonntag, Juni 19, 2016

wenn nicht nur ISIS “Symbole” (typos) aus dem Netz entfernt werden…

xubuntu-16-04.png
My Blog mit GN/Linux System gesehen…

android-4-2.png
My Blog mit Google “System” gesehen…

“Die Herrschaft fließt ein in die Technik. Und irgendwann ist die Technik die Herrschaft” Herbert Marcuse

Mittwoch, Mai 18, 2016

Polizeistaat durch die Hintertür!

Berlin führt die Flächendeckende Video Überwachung (BVG) ein….

“Sie fürchtete, dass auch das Verhalten von S-Bahn-Mitarbeitern auf diese Weise überwacht werde. Doch um diese Frage musste man sich bei der S-Bahn nicht mehr sorgen. »Wir machen die Aufzeichnungen im Auftrag der Bundespolizei«, erklärt S-Bahn-Chef Peter Buchner. Somit müssen die Mitarbeiter nicht mehr in die Entscheidung einbezogen werden.”

ND Artikel, hinter ner PayWall

“Good Night & Good Luck”

Motto

Es gibt nur noch eine Sache, die du verstehen solltest.

Ich habe mich selbst das Nähen, das Kochen, das Klempnern
und das Schreinern gelehrt, ich kann mir sogar bei Bedarf
selbst auf die Schulter klopfen, nur damit ich niemanden um
etwas bitten muss.

Es gibt nichts, das ich von irgendjemandem brauche, außer
Liebe und Respekt, und wer mir diese beiden Sachen nicht
geben kann, hat keinen Platz in meinem Leben.”

Administration